WDR – Mittendrin

Am Mittwoch, den 2.01.08 wurde im Fernsehmagazin „Lokalzeit Südwestfalen“ unser Ort für den nächsten Beitrag der Serie „Mittendrin“ ausgelost. Schon am 7.01.2008 erfolgte der Besuch des Fernsehteams des WDR Siegen. Von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr informierten sich Redakteur Andreas Reichenau, Kameramann Dieter Stürmer und Tontechnikerin Leonie Meyer über Unglinghausen und nahmen die Fernsehsendung auf.

Die ortsansässigen Vereine und Gemeinschaften, sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger hatten im Vorfeld Wissenswertes und Interessantes über unser Dorf zusammengetragen. So konnte das Fernsehteam für den geplanten Beitrag aus einer ganzen Reihe von Vorschlägen auswählen.

Für das leibliche Wohl während der Veranstaltung sorgten Mitglieder des Bürgervereins. Trotz der kurzfristigen Einladung fanden sich etliche Unglinghäuser zur Aufzeichnung der Fernsehsendung ein. Sie konnten erleben, wie in 4 Stunden ein kurzer, unterhaltsamer und abwechslungsreicher Fernsehbeitrag entstand. Die während der Veranstaltung aufgenommenen Fotos berichten davon.

In den wenigen Tagen der Vorbereitung auf den Besuch des WDR-Teams ließ sich noch etwas feststellen: Nämlich wie positiv sich das reiche Vereinsleben, das ehrenamtliche Engagement und die Zusammenarbeit im Ort auswirken.

Allen die im Vorfeld und während der Veranstaltung mitgewirkt haben gilt an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!
Der gesamte Beitrag kann hier als mpg-Datei heruntergeladen werden. Aber Achtung: Es sind 150 MByte.

Download – Mittendrin in Unglinghausen

Die Bilder zum Beitrag: