Umbau Feuerwehrwagenhalle

Gebäudekomplex Feuerwehr und Turnhalle

Die Wagenhalle des Feuerwehrgerätehauses wird  umgebaut!

Damit die Wagenhalle/Garage  des Feuerwehrfahrzeuges zukünftig den hierfür vorgesehenen, aktuellen Vorschriften entspricht, wird ein Teil des sich direkt neben der Wagenhalle anschließenden Gebäudeteiles der Turnhalle zur Erweiterung in Anspruch genommen werden müssen.

Es handelt sich dabei um den Bühnenraum und den der Bühne vorgelagerten Geräteraum.

Die Maßnahme ist Bestandteil des Brandschutzbedarfsplanes der Stadt und dient der Aufrechterhaltung des Brandschutzes und der Verbesserung der Sicherheit der Feuerwehrkameradschaft.

Für die Baumaßnahme, die mit Kosten in Höhe von ca. 400.000 EUR veranschlagt ist, wurde eine 50-prozentige Förderung aus dem Förderprogramm Dorferneuerung 2021, Sonderaufruf „Feuerwehrhäuser in Dörfern 2021“, des Landes NRW im März bewilligt. Die zweite Hälfte der Finanzierung übernimmt die Stadt Netphen.

Die komplizierte Planung des Umbaus sowie der weitere Ablauf bis zur Umsetzung der Baumaßnahme wird noch einige Zeit beanspruchen und deshalb nicht kurzfristig erfolgen. Als möglicher Baubeginn kann zum jetzigen Zeitpunkt das Ende des Jahres genannt werden.

Mehr Informationen hierzu gibt es, sobald die Planungen konkreter sind.

Hier der Artikel in den Netphener Nachrichten dazu:

Quelle: Netphener Nachrichten Nr. 63 – April 2021

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.